In Möbelverkauf

Im Jahr 1950 wurde das Unternehmen Löffelsend von Karl Löffelsend im Landkreis Harburg gegründet und ist seither in der professionellen Herstellung von Polstermöbeln sowie im Möbelverkauf tätig. Sein Sohn Ernst Löffelsend führte die Geschäfte erfolgreich fort. Seit 2009 ist Simon Hanke als Geschäftsführer in der Verantwortung. Auch wenn die Manufaktur von neuen Inhabern geführt wurde, blieb das Konzept von „auf Kundenwunsch gefertigten Polstermöbeln“ immer erhalten.

 

Polsterei Löffelsend nahe Hamburg

Polsterei Löffelsend nahe Hamburg

Sonderanfertigungen und Maßmöbel der Polsterei Löffelsend

Jeder Raum stellt besondere Anforderungen an Sitzmöbel, die zur Raumgröße, zur optischen Gestaltung und den Kundenansprüchen passen müssen. Bei Möbeln von der Stange ergibt sich sehr häufig das Problem, dass ein Polstermöbel nicht im Raum positioniert werden kann oder anders als gewünscht platziert werden muss. Im Polstermöbelverkauf bei Löffelsend im Landkreis Harburg finden sich unterschiedliche von Hand gefertigte Polstermöbel, die jeder Kunde nach seinem eigenen Anspruch und der persönlichen Vorstellung anfertigen lassen kann. Hochwertige Qualität, sorgfältig gewählte Materialien und eine präzise Verarbeitung sind die Grundlagen nachhaltiger Polstermöbel des Herstellers. Zahlreiche unterschiedliche Bezüge, ergonomische Polsterungen und unterschiedliche Ausführungen geben Spielraum in der individuellen Entscheidung. Zu den beliebten hochwertigen Materialien gehören zum Beispiel die Nosag Unterfederung in Kombination mit einem Schlingfederkern und Kaltschaum. Im Bezug haben sich naturbelassene Anilin-Leder bis hin zu Vintage Ledern mit geschliffener Oberfläche oder modische Stoffe mit robusten Eigenschaften bewährt.

 

Gesundheitliche Aspekte beim Polstermöbelverkauf im Fokus

Damit das gewünschte Sofa oder die Couchgarnitur nach Maß nicht nur optisch, sondern auch mit Ergonomie überzeugt, kann der Kunde bei der Herstellung selbst Einfluss auf die Polsterung nehmen. Beim Probesitzen lässt sich in Erfahrung bringen, welche Polsterung die eigenen Erwartungen erfüllt und sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Der Polstermöbelverkauf nahe Hamburg geht mit der Herstellung in Deutschland einher und unterliegt hohen Standards, die bei jedem Sitzmöbel für langlebige, robuste und hochwertige Eigenschaften sorgen. Schon seit der Firmengründung hat sich der Möbelverkauf Löffelsend darauf spezialisiert, nachhaltige Polstermöbel durch die Fertigung aus erlesenen Materialien und die Kunst des traditionellen Handwerks zu erschaffen. Noch heute spielt die handwerkliche Kunst in der Manufaktur nahe Hamburgs eine primäre Rolle, wodurch jedes Möbelstück zu einem Unikat wird.

 

Vorankündigung: Am 11. Juni gibt es wieder den Tag der offenen Werkstatt bei Löffelsend vor den Toren Hamburgs. Erleben Sie „live“ polstern, besondere Rabatte nur an diesem Tag, ein Gewinnspiel und eine Hüpfburg für die Kleinsten. Einnahmen für Bratwurst und Bier werden an die deutsche Kinderkrebshilfe gespendet.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search