In Möbelverkauf

Warum Löpo statt „Polstermöbel von der Stange“?

Letztes Jahr bin ich, Marija Jobmann, von der Werkstatt in den Verkauf gewechselt, um noch direkter mit Ihnen, den Kunden, in Kontakt zu sein. Es macht mir große Freude, Sie durch Ihren individuellen Entscheidungsprozess zu begleiten, mit Ihnen durch Stoffmuster zu stöbern, Farben zu vergleichen und Ihre Polstermöbel komplett auf Sie zuzuschneiden. Ich lasse mich dabei ganz auf Sie und Ihre Wünsche ein. Ich sehe quasi mit Ihren Augen. Ich will Ihnen nicht meinen Geschmack verkaufen, sondern das, was Sie glücklich macht.

 

Löffelsend Polstermöbel sind so einzigartig wie Sie es sind

Löpo sind unsere eigens für Sie hergestellten Polstermöbel. Sie sind individuell und werden passgenau auf Sie zugeschnitten. Dabei geht es um Design, um die gute Passung mit Ihrer Einrichtung und natürlich auch darum, dass Sie gut sitzen – selbst bei Rückenbeschwerden.

 

Ohrensessel Löpo 126 mit Hocker

Ohrensessel Löpo 126 mit Hocker

 

Typische Löpo-Käufer sind…

 …nicht über einen Kamm zu scheren! In der Regel sind Sie über 30 Jahre und wissen, dass es um die Verbindung von Optik, Gemütlichkeit und Qualität geht. Und wenn Ihr Herz dann noch für Ohrensessel schlägt, lässt ein Löpo 126 in Ihrem Wunschdesign es vermutlich noch höher schlagen. – Ganz nebenbei ist das auch mein Lieblingsstück aus der Löpo-Reihe.

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen weitere Qualitätsmarken wie z. B. Brühl, eine Marke die sich u.a. durch ihre vielen Anpassungs- und Gestaltungsmöglichkeiten auszeichnet. Auch mit den Bielefelder Werkstätten arbeiten wir gerne oder mit dem klassischen Frommholz. Im Bereich der Polstermöbel führen wir auch die Marken:  Nehl, Strässle und Wemafa.

 

Wie man sich bettet, so ruht man

Bei uns können Sie Probe liegen und auch Probe sitzen. Gerne geben wir Ihnen dafür die Zeit, die Sie brauchen, sowie unser technisches Know-how für Ihren ganz persönlichen Sitz- und Liegekomfort.

Ich mag Kunden, die mich fordern

Kunden, die spezielle Lösungen suchen, die einen besonderen Geschmack haben, die mich herausfordern. Denen ich z. B. zeigen kann, dass man ein Sofa als Zweisitzer auch mit einem Bett kombinieren kann. Oder dass die Wunschmaße für Ihre Polstermöbel doch machbar sind. Bei uns wird genau so gepolstert, wie Sie es als Kunde wünschen. Alles wird individuell ausgewählt, die Höhe, Breite, Farbe, Füße, Stoff,… Alles ist möglich! Und ich helfe Ihnen, es sich vorzustellen! – Auch auf die „Gefahr“ hin, dass Sie am Ende sprachlos sind, weil Ihre Polstermöbel noch schöner geworden sind, als Sie es sich vorgestellt haben

Ihre Marija Jobmann, Polsterin und Fachverkäuferin bei Löffelsend

Filou

Design Sofa Frommholz – Filou

 

 

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search